Kontaktieren Sie uns

Absturzsicherungen - Simplified Safety

Einfach sicher!
Produkte und Lösungen
für die Arbeitssicherheit

0 700 74675434
Startseite Blog Ein klarer Fall für selbstschließende Sicherheitstüren

Arbeitssicherheit Blog

02/09/2013

Ein klarer Fall für selbstschließende Sicherheitstüren

Warum sollte ich eine selbstschließende Tür verwenden?

In den letzten Jahren entwickelte sich eine steigende Nutzung von selbstschließenden Türen in Geländeröffnungen, bspw. bei Absturzsicherungen an Leiteranschlüssen, welche durch Änderungen im Gefahrenbewusstsein vieler Unternehmen hervorgerufen wurde. Aufgrund der gesetzlich vorgeschriebenen Gefährdungsbeurteilungen stellen gerade diese Übergangspunkte oft ein Sicherheitsproblem dar.

Sofern überhaupt eine Art Sichtbarriere eingesetzt wurde, sind vielerorts nur Markierungsketten oder Torstangen verwendet worden.

Die Lösung für diese Gefahrenstellen sind selbstschließende Sicherheitstüren. Sobald Nutzer sie durchschritten haben, schließen sie sich automatisch und stellen somit wieder den durchgehenden Schutz her. Das Risiko einer fehlerhafte Nutzung der Absturzsicherung wird somit minimiert.

Die selbstschließende Sicherheitstür in unserem Produktprogramm wurde unter der Maßgabe möglichst einfacher Montage entwickelt. Sie wird in der Standardbreite von 1m geliefert und kann am Montageort problemlos auf die benötigte Breite angepasst werden. Zu diesem Zweck ist der Rohrbogen mit Rohrverbindern montiert, so dass er nur mit einem Innensechskantschlüssel gelöst, auf die benötigte Länge geschnitten und wieder befestigt werden muss. Dies ist insbesondere dann ideal, wenn die Breite des Durchgangs im Vorfeld nicht genau zu bestimmen ist.

Die selbstschließende Sicherheitstür wird über eine Springfeder bewegt, mit der sowohl die Schließgeschwindigkeit als auch die Richtung eingestellt werden kann. Grundsätzlich muss sich das Tor in die entgegen gesetzte Richtung zur möglichen Sturzrichtung öffnen.

Alle Türen werden mit den benötigten Befestigungsmaterialien geliefert, um die Tür an Standard-Rundrohrpfosten von Absturzsicherungsgeländern zu montieren. Zudem befindet sich auch eine Befestigungsplatte am Tor, mit der es an Wänden und flachen Oberflächen montiert werden kann.

Die Nutzung selbstschließender Türen an Geländeröffnungen wird in der DIN EN 14122-3 & 4 vorgeschrieben. Die selbstschließende Tür von Simplified Safety erfüllt die Anforderungen der Norm hinsichtlich Abmessungen, Belastungen und Korrosionsschutz.

Selbstverständlich ist die selbstschließende Sicherheitstür nicht nur bei Absturzsicherungen in der Höhe einsetzbar, sondern auch für Rettungs- und Verkehrswege am Boden.


Erfahren Sie hier mehr über die selbstschließende Sicherheitstür oder kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Verfasst am 02/09/2013 um 01:45 PM
AbsturzsicherungenPermalink