Kontaktieren Sie uns

Absturzsicherungen - Simplified Safety

Einfach sicher!
Produkte und Lösungen
für die Arbeitssicherheit

0 700 74675434

In diesem Abschnitt vergleichen wir einige Aspekte von Montage und Instandhaltung bei barrierefreien Geländern mit KEE ACCESS und geschweißten Geländern.

Montage

Geländer mit KEE ACCESS Geschweißtes Geländer
Facharbeiter Nein, da einfache Montage. Ja, Facharbeiter erforderlich.
Montagezeit Normalerweise benötigen 2 Arbeiter 8 Stunden für 30m Geländer Je nach Handfertigkeit
Qualifikation Keine Schweißerlaubnis
Gefährdung Nur Verwendung von einfachen Werkzeugen wie Bohrmaschine, Hammer und Ratsche Schweißen birgt eine größere Verletzungsgefahr
Gesamtkosten Die KEE ACCESS Konstruktion ist bei 41% weniger Arbeitsstunden ca. 28% kostengünstiger.  

Instandhaltung

Geländer mit KEE ACCESS Geschweißtes Geländer
Beschädigung Das modulare System erlaubt den schnellen und einfachen Austausch beschädigter Rohre und Rohrverbinder. Ein professioneller Schweißer muß den beschädigten Abschnitt ersetzen.
Rost Die KEE ACCESS Rohrverbinder sind feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461. Es gibt Geländer mit Rohrverbindern, die schon mehr als 20 Jahre bestehen, ohne eine Spur von Rostansatz. Es ist bekannt, daß aufgrund von Beschädigung der Verzinkung während der Montage, innerhalb von 2 Jahren Roststellen entstehen.

Normenkonformität

Geländer mit KEE ACCESS Geschweißtes Geländer
BGG und DIN 18024 Die KEE ACCESS Rohrverbinder erfüllen die Anforderungen von BGG und DIN 18024. Die griffsympathischen Handläufe müssen mittels Schweißen erstellt werden.
EN ISO 14122-3 Bei fachgerechter Montage werden die Anforderungen der EN ISO 14122-3 sogar übertroffen. Kann entsprechend konstruiert werden.

Wenden Sie sich an unsere Experten!

Geben Sie uns ein paar Details über Ihr Projekt.

Angebotsanfrage

oder rufen Sie uns an: 0 700 74675434