Kontaktieren Sie uns

Absturzsicherungen - Simplified Safety

Einfach sicher!
Produkte und Lösungen
für die Arbeitssicherheit

0 700 74675434

Lichtkuppeln werden auf vielen Dächern als Tageslichtspender eingesetzt. Ebenfalls häufig vorzufinden sind automatische Rauchwärme-Abzugsanlagen (RWA).

Die meisten in Deutschland eingesetzten Lichtkuppeln sind nicht durchtrittsicher. Da die meisten Flachdächer zu Wartungs- und Instandhaltungszwecken jedoch begangen werden müssen, ist eine Sicherung dieser Gefahrenquellen unumgänglich. Die Sicherung ist nicht nur sinnvoll, sondern auch gesetzlich vorgeschrieben.

Produktmerkmale

  • Erfüllt die Anforderungen der EN ISO 14122-3, der Betriebssicherheitsverordnung und des Arbeitsschutzgesetzes
  • Ist für Lichtkuppeln, Dachluken und RWA gleichermaßen geeignet
  • Die komplette Absturzsicherung für Lichtkuppeln kann einfach recycelt werden
Lichkuppelsicherung fuer Daecher
Lichtkuppel Dach

KEE DOME bietet die optimale Lösung

KEE DOME is flexibel

Die Absturzsicherung für Lichtkuppeln - KEE DOME - ist eine Sicherheitslösung, bei der die Dachhaut nicht beschädigt wird.

Die Absturzsicherung für Lichtkuppeln ist in ihrer Standardausführung für Lichtkuppeln von bis zu 2m x 2m geeignet und als Dauerlösung konzipiert. Bei Bedarf kann die Absturzsicherung für Lichtkuppeln aber auch einfach wieder demontiert und neu positioniert werden. Genauere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Montagehinweisen. Wir bieten auch Absturzsicherungen für größere Lichtkuppeln an.

KEE DOME ist zuverlässig

Die Absturzsicherung für Lichtkuppeln ermöglicht das risikolose Begehen von Flachdächern.
KEE DOME hält einer maximalen Horizontallast von 300 N/m stand und erfüllt damit die Anforderung der EN ISO 14122-3. Zudem werden die gesetzlichen Vorschriften der Betriebssicherheitsverordnung, des Arbeitsschutzgesetztes und des Geräte- und Produktsicherheitsgesetztes erfüllt.

KEE DOME schafft ein sicheres Umfeld

KEE DOME, die freistehende Absturzsicherung für Lichtkuppeln, bietet hier die perfekte Lösung. Die Absturzsicherung wird durch kompakte PVC-Gewichte gehalten. Die Stolpergefahr von Auslegern entfällt daher gänzlich.

Wenden Sie sich an unsere Experten!

Geben Sie uns ein paar Details über Ihr Projekt.

Angebotsanfrage

oder rufen Sie uns an: 0 700 74675434

KEE DOME Video

Mehr Produktvidios auf unserem YouTube-Kanal

Erforderliche Bedingungen

Grundsätzlich ist die Absturzsicherung für Lichtkuppeln für den Einsatz auf Bitumen-, Beton- oder Foliendächern vorgesehen. Auf Folien-/PVC-Dächern werden entsprechende Trennvliese unter die PVC-Füße gelegt. Außerdem kann sie für den Absturzschutz von Lichtkuppeln, Dachluken oder RWA eingesetzt werden.

Die Absturzsicherung für Lichtkuppeln ist für alle Flachdächer mit einer maximalen Neigung von 3° geeignet.

Montage

Die KEE DOME Absturzsicherung wird als montagefertiges Kit zum einfachen und schnellen Aufbau angeboten. Es besteht aus Vertikalpfosten, Hand- und Knieläufen sowie acht 90° Eckverbindern und vier Spezialfüßen aus recyceltem PVC mit Klemmringen. Aufwendige Arbeiten wie Bohren oder Schweißen entfallen. Das Komplettsystem wird einfach zusammengesteckt und mit Hilfe einer einfachen Ratsche fest gezogen.

Alternative Absturzsicherung für Lichtkuppeln

Die meisten Lichtkuppeln haben Standardmaße, die für gewöhnlich kleiner als 2m x 2m sind. Daher können sie problemlos mit KEE DOME, der Absturzsicherung für Lichtkuppeln, gesichert werden. Doch wir bieten Ihnen noch weitere Absturzsicherungen rund ums Thema Lichtkuppel an.

KEE DOME

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Broschüre zur Verfügung:

als PDF Download postalisch anfordern

Haben Sie noch Fragen? Wenden Sie sich an unsere Experten! 0 700 74675434 oder per mail .(Javascript muss akziviert sein, um diese -MAil-Adresse zu sehen)