Schwerer Arbeitsunfall auf Großbaustelle

Die Baustelle Elbphilharmonie gilt in Sachen Unfallverhütung als vorbildlich. Eine enge Zusammenarbeit mit der Berufsgenossenschaft zur Erhöhung der Arbeitssicherheit und besondere Sicherheitsvorkehrungen führen dazu, dass auf der Großbaustelle im Mittel weniger Arbeitsunfälle verzeichnet werden als im Rest der Republik.

Dennoch kam es zu einem tödlichen Absturzunfall bei dem ein 44-Jähriger von einem Flächengerüst im zehnten Stock stürzte.

Zur Vermeidung solcherlei Unfälle finden Sie hier unser Produktprogramm mit Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) zur Absturzsicherung.

Den Beitrag finden Sie unter: ww.sifatipp.de.

Warenkorb