Flachdächer sicher nutzen mit freistehenden Absturzsicherungen

Vor einiger Zeit gab es bei www.daemmen-und-sanieren.de einen interessanten Artikel über die Nutzung von Dachflächen auf Flachdächern. Dort wird aufgeführt, wie vielfältig eine solche zusätzliche Fläche genutzt werden kann. Denn gerade in Großstädten ist zusätzlicher Platz für Stellflächen, Wohnraum oder Garten wirklich Mangelware.

Besonderheiten beachten

Allerdings weißt der Artikel auch auf Besonderheiten hin. So ist vor der Umsetzung einer Flachdachterasse unbedingt die Statik durch einen Fachmann zu prüfen. Außerdem muss das Flachdach durch eine zulässige Absturzsicherung in Form eines Geländers gegen Abstürze gesichert werden.

Flachdachsicherung Geländer als Absturzsicherung

Zuverlässig vor Abstürzen schützen

Simplified Safety bietet hierfür diverse Lösungen zur Flachdachsicherung. Die kollektive und freistehende Absturzsicherung für Flachdächer KEEGUARD wird als Seitenschutz eingesetzt und bietet zuverlässigen Schutz vor Abstürzen. Sie entspricht allen gängigen Normen und hilft somit die Nutzung des Flachdachs zu einem sicheren Unterfangen zu machen. Zudem wird die Dachmembran des Flachdachs durch die freistehende und selbsttragende Absturzsicherung nicht beschädigt, zeit- und kostenaufwendige Reparaturarbeiten entfallen.

Sie können außerdem aus verschiedenen Varianten des Systems wählen oder eine Kombination aus mehreren Produktgruppen anfragen.

Warenkorb

Show Pricing

* zzgl. Lieferkosten

Option available in footer.